Salon Besenval

Salon Besenval - Eine Gesprächsreihe für Seniorinnen und Senioren

Herzlich willkommen im Salon Besenval!

Wir knüpfen an die Salontradition des 18. Jahrhunderts an und treffen uns einmal pro Monat auf Schloss Waldegg zu einem Gesprächskreis. Ausgangspunkt der Gespräche ist der ehemalige Schlossbesitzer Peter Viktor von Besenval und die ihm gewidmete Ausstellung auf Schloss Waldegg. Besenval verbrachte fast sein ganzes Leben im Dienst des französischen Königs und unterhielt in seinem Stadtpalais in Paris selbst einen berühmten Salon.

Anhand ausgewählter Ausstellungsobjekte lassen wir eigene Lebenserfahrungen Revue passieren. Wie hat sich unsere Vorstellung von Kindheit im Laufe der Jahre verändert? Wie hat sich unser Verständnis von Liebe und Ehe entwickelt – oder wie unser Verhältnis zur Natur? Über solche Fragen wollen wir uns im Salon Besenval unterhalten und freuen uns über alle, die mit ihren persönlichen Erzählungen dabei sein wollen.  

Themen

Salon Besenval I – "Kindheit"
Mittwoch, 20. April 2022, 09.30 – 11.00 Uhr

Salon Besenval II – "Männerleben"
Mittwoch, 11. Mai 2022, 09.30 – 11.00 Uhr

Salon Besenval III – "Frauenleben"
Mittwoch, 1. Juni 2022, 09.30 – 11.00 Uhr

Salon Besenval IV – "Natur"
Mittwoch, 6. Juli 2022, 09.30 – 11.00 Uhr

Salon Besenval V – "Beziehungen"
Mittwoch, 3. August 2022, 09.30 – 11.00 Uhr
 

Anmeldung

Die Platzanzahl ist beschränkt. Anmeldung erforderlich per Mail waldegg@dbk.so.ch oder per Telefon 032 627 63 63.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welche der fünf Veranstaltungstermine Sie besuchen möchten. "Salon Besenval" ist eine lose Veranstaltungsreihe. Die einzelnen Veranstaltungen bauen nicht aufeinander auf. Eine Anmeldung ist sowohl für einen oder mehrere Veranstaltungstermine möglich.

Schloss Waldegg ist durchweg rollstuhlgängig. Die Veranstaltung wird sitzend durchgeführt, es stehen ausreichend Stühle zur Verfügung.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

In Zusammenarbeit mit Pro Senectute