Hauptinhalt

Materialien für Lehrpersonen

Solothurn wird gerne als die «Ambassadorenstadt» oder die «schönste Barockstadt der Schweiz» bezeichnet. Schloss Waldegg stellt ein ideales Lernfeld dar, um mit den Schülerinnen und Schülern diese thematischen Schwerpunkte zu behandeln. Mit den schön ausgestatteten Räumen, der Architektur und dem Garten vermittelt die Waldegg einen Eindruck vom Glanz einer vergangenen Epoche. Es ergeben sich zahlreiche Bezüge vom Schloss und seinen Besitzern zur Stadt Solothurn, zur solothurnischen Geschichte, zur Geschichte des Patriziats und den französisch-eidgenössischen Beziehungen  

In den vorliegenden Unterlagen finden Sie die wichtigsten Informationen zur erneuerten Dauerausstellung und Ideen, wie das Schloss mit Schulklassen erlebt und als Lernort genutzt werden kann. Für den Besuch mit der Schulklasse haben wir Arbeitsblätter zusammengestellt. Diese sollen den Kindern und Jugendlichen den Zugang zur Ausstellung erleichtern und sie spielerisch dazu ermuntern, die Ausstellung selbständig zu erkunden. Auf Anfrage stehen auch ein Museumskoffer mit verschiedenen Arbeitsmaterialien und Kostüme zum Anziehen zur Verfügung.  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Schloss Waldegg.